Spontantour im Mai

(Bericht: ville2k)
22.Mai, halb zehn in Deutschland. Genauer gesagt in Witten-Krone. Conny und Ingo satteln die Ville und machen sich auf zum Treffpunkt am Kemnader See. Heinz wartete schon am Parkplatz des Freizeitbades Heveney, den wir als Treffpunkt ausgesucht hatten. Kurze Zeit später traf auch Carsten ein und es wurde ein wenig Klönschnack gehalten dem sich Volker ein paar Minuten später anschloss. Kurz nach Zehn Uhr ging es dann los. Über Herbede; Herb.Durchholz; Haßlinghausen ging es runter nach Gevelsberg wo Carsten seinem Schätzchen etwas Lebenssaft spendierte. Weiter nach Ennepetal-Königsfelde und dann links Richtung Radevormwald-Flugplatz. Zum Glück wurde die mittlerweile bekannte Radarfalle gerade erst aufgebaut und so konnten wir ungebremst unsere Fahrt fortsetzen. Ungebremst??? Ja, von wegen. Ca. 3 Km weiter kam die Kelle für alle Motorradfahrer. Feiertagszulagen wollen erst mal verdient sein, auch im öffentlichen Dienst. Und so durften wir Zeugen werden wie das bei der gut gelaunten Polizei des Hoch-Sauerland-Kreises abläuft. Die wollten gar keine Papiere sehen, obwohl sie scharf auf unser Profil waren. Genauer gesagt auf das unserer Reifen. Volker war wohl der Einzige, dessen Pulsschlag unbeeindruckt und souverän wie seine Maschine, vor sich hintuckerte. Hatte er doch erst kürzlich seine Bereifung auf Vordermann gebracht. Ingo hatte vorne zwar schon den neuen BT drauf aber hinten noch den "alten, aber ausreichend profilierten" Pirelli. Auch Heinz hatte vorne schon einen Neuen drauf und der Kommentar des Hauptoberkomminspektors beschränkte sich auf den Hinweis der Grenzwertigkeit. Da sich an dem Kontrollpunkt immer mehr Biker zur pneumatischen Gesichtsprüfung anstellten, viel die Inspektion bei Carsten seeehr oberflächlich aus, zumal der Dialog zwischen Polizei und RVler beim Thema "Seriösität von Tourenfahrern (spezifisch Deauvillern), auf fruchtbaren Boden traf. So ging es dann schnell weiter über die Dörfer Richtung Unnenberg. Trotz der Begegnung der grünen Art, trafen wir wie erwartet gegen 11:30 Uhr am Turm ein. Das schöne an diesem Treff ist, dass er nicht immer so überlaufen ist, so bekamen wir auch sofort schöne Sitzplätze und wurden zügig bedient. Zu "Strammer Max" und "Speckpfannkuchen" gesellte sich noch eine angenehme Überraschung. Auf ihrer neuen roten 700ter schwebten Sigrid und Dieter vonderWupper ein. Es wurde Benzin gequatsch und nach einigen Überredungskünsten an Conny und Carsten, schliesslich beschlossen, den Turm zu erklimmen. In luftiger Höhe von, wie Carsten meinte; gefühlten 420 Metern, hatte Heinz einen Mordsspaß beim Erschrecken von Carsten, als dieser sich dem Außengeländer näherte. Auch Conny ging es nicht so gut, als der Turm durch Heinz's rythmische Körperbewegung, leicht zu schwingen begann. Dennoch hatten alle viel Spaß und genossen den herrlichen Rundblick. Dann ging es weiter. Wir streiften die Aggertalsperre und fuhren nordwärts Richtung Meinerzhagen; Kirspe; Halver bis wir 45 Minuten später am Wildgehege Mesekendahl ankamen. Hier war bikermäßig schon etwas mehr Betrieb, trotzdem ging die Versorgung mit Getränken und vor allen Dingen den leckeren Würstchen, recht flott von Statten. Nach ausgiebigem Smalltalk trennte sich hier schon die Truppe, da Heinz und Carsten noch einen Termin hatten und D+SvdW in die andere Richtung heimwärts fahren mussten. Volker, Conny und Ingo fuhren über Rummenohl, Zurstraße, Hagen-Haspe, Wetter zurück zum Ausgangspunkt der Tour, die damit ihren Abschluss fand.

20080522-001.JPG
20080522-002.JPG
20080522-003.JPG
20080522-004.JPG
20080522-005.JPG
20080522-006.JPG
20080522-007.JPG
20080522-008.JPG
20080522-009.JPG
20080522-010.JPG
20080522-011.JPG
20080522-012.JPG
20080522-013.JPG
20080522-014.JPG
20080522-015.JPG
20080522-016.JPG
20080522-017.JPG
20080522-018.JPG
20080522-019.JPG
20080522-020.JPG
20080522-021.JPG
20080522-022.JPG
20080522-023.JPG
20080522-024.JPG
20080522-025.JPG
20080522-026.JPG
20080522-027.JPG
20080522-028.JPG
20080522-029.JPG
20080522-030.JPG
20080522-031.JPG
20080522-032.JPG
20080522-033.JPG
20080522-034.JPG
20080522-035.JPG
20080522-036.JPG
20080522-037.JPG
20080522-038.JPG
20080522-039.JPG





Home

Zuletzt geändert am Freitag, 23. Mai 2008

Ranking-Hits