Weihnachtsmarktbesuch im CentrO
22.12.2007

Teilnehmer:

  1. Arnd_SU (Dose)
  2. Bender_74 (Dose)
  3. derUlle (Dose)
  4. gelsenbiker (Dose)
  5. Kriemenschneider (Dose)
  1. Ralle (Dose)
  2. ville2k (Honda Deauville NT650V)
  3. Werner (Dose)
  4. Petra (Dose)

Treffen (Bericht von Bender):

Um 16.00 Uhr trafen wir uns am Eingang der Coca Cola-Oase. Gabi hatte uns vorab den Tipp gegeben, unbedingt den Kirschglühwein zu probieren und so suchten wir uns als erstes einen Glühweinstand um Gabis Tipp zu beherzigen. Mit der einen oder anderen Tasse Heissgetränk im Magen drehten wir dann eine Runde über den Weihnachtsmarkt: Viele Stände mit den unterschiedlichsten Dingen erwarteten uns, von Bernsteinohrringen bis hin zu englischem Toffee. Auch eine Freilufteisbahn war aufgebaut, aber wir konnten uns grad noch so zurückhalten.

Stattdessen zog es uns dann ins Brauhaus Zeche Jacobi, wo wir einen Tisch bestellt hatten. Ganz im Zeichen der Zechenkultur stand nicht nur die mit Accessoires aus dem Bergmannsalltag gestaltete Einrichtung, auch die Portionsgrösse war für ausgehungerte Bergleute bemessen. Selbst unser nimmersatter Timo sah von seinem Plan ab,nach dem Essen auf dem Weihnachtsmarkt noch eine Portion Käsespätzle zu sich zu nehmen.

Währenddessen eroberte Karl im Sturm das Herz einer fast verheirateten jungen Dame, während wir anderen uns darauf beschränkten, ihr unsere Telefonnummern aufzuschreiben. Alles in allem wieder einmal ein gelungener vorweihnachtlicher Abend im Kreise der Ruhrpott-Viller.

Bilder:


























Home

Zuletzt geändert am Freitag, 18. Januar 2008

Ranking-Hits