Scheibenwechsel an der Honda Deauville NT650V Baujahr 2000:
von: ville2k

Grund der Aktion
Bei meiner Körpergröße von 186cm hatte ich immer Probleme mit der Wind-Abrisskannte der Käselochscheibe. Vor zwei Jahren entschloss ich mich das Zusatzwindschild von der Fa. MV , anzubauen. Ehrlich gesagt, sieht sche.... aus. Aaaber es ist sehr effektiv. Ich konnte anschließend bis Tempo 130 Km/h mit offenem Klapphelm fahren und war sehr zufrieden. Tja, bis eines Tages etwas unvorhersehbares geschah. Auf der Rückfahrt vom Stammtisch nach Hause, ich befuhr die BAB A43, kam beim Überholen eines LKWs genau zwischen Zugmaschine und Anhänger eine Taube herausgeflogen und prallte auf das Zusatzwindschild. Zum Glück. Es ist nichts weiter passiert außer einem zweiten Beinaheherzinfarkt und einer Beschädigung der Käselochscheibe. Da ich mit meiner Ville im Juni 09 zum TÜV muß entschloss ich mich zum Kauf einer neuen Scheibe. Ich wurde bei www.zsf.de fündig und für 151,48 € ging das Teil in meinen Besitz über. Bei zsf gibt es das "High Windshield" in zwei Ausführungen. Nach kurzem Schriftwechsel stand fest, dass für meine Maschine die Artikelnummer 08R80MBLT01 zutreffend war. Worin der Unterschied zwischen den beiden Ausführungen liegt wurde mir allerdings nicht mitgeteilt.

Edit 13.05.09

Ich wurde heute darauf angeschrieben ob ich denn eine ABE für die Scheibe habe. Habe ich nicht! Bin auch noch nie danach gefragt worden, weder vom TÜV noch von KÜS. Schließlich wurde mir das Motorrad in dieser Ausführung aus dem Laden heraus verkauft. Allerdings musste die Zusatzscheibe von MV eine Einzelabnahme durchlaufen und in die Papiere eingetragen werden.

Auf Nachfrage bei meiner Versicherung wurde mir mitgeteilt, dass der Schaden an der Scheibe durch die Teilkasko gedeckt wird. Mal sehen was dabei rauskommt, ich soll bei einem Scheibenreparaturdienst vorstellig werden.

Edit 26.06.09

So, die Hauptuntersuchung ist problemlos über die Bühne gegangen, keine Einwände gegen die eingebaute Scheibe oder die angebrachten Nebelleuchten. Zu meiner Freude kam noch der Verrechnungsscheck der Versicherung über die volle Summe der Scheibe. Was will man mehr?

Durchführung

Käselochscheibe-Die alte Scheibe mit Zusatzschild

Diese Scheibe sollte gewechselt werden.

Käselochscheibe-Die Beschädigung

Der Hauptgrund der Aktion war der Riss im oberen Teil der Scheibe, aber auch die Optik der Scheibe hatte im Laufe der Jahre stark gelitten.

Käselochscheibe-Aussenschrauben

Als Erstes habe ich diese beiden Schrauben gelöst, das Gleiche anschließend auf der linken Seite.

Innenschrauben

Die obere Innenschraube löst sich zusammen mit der oberen Außenschraube. Ich war erst der irrigen Annahme es sei ausreichend nur die Obere zu lösen, doch nachdem ich zweimal die gummigelagerten Passgewinde in die Scheibe gefriemelt habe, kam die späte Einsicht auch die Schrauben der Innentafeln zu entfernen.


Käselochscheibe-Demontage

Nun sollte man die Scheibe an beiden Seiten anfassen (weisse Pfeile) und leicht zusammendrücken. Gleichzeitig mit unregelmässiger Bewegung nach Oben heraus ziehen.

Käselochscheibe-Direkter Vergleich

Im direkten Vergleich kamen ein paar Unterschiede zum Vorschein. Die neue Scheibe ist um 0,5mm dicker und die unteren Löcher, wo die Passgewinde hinein kommen, sind 0,5mm kleiner.

Scheibe alt02

Typbeschreibung der alten Scheibe

Scheibe neu

Typbeschreibung neue Scheibe

Käselochscheibe-Falz

Ausserdem hat die neue Scheibe eine Falz was aber keine Behinderung des Einbaus darstellt.

Passgewinde

Das war eigentlich die schwerste Arbeit. Es ist eine ziemliche Fummelei, anders als im normalen Leben, das Gummi ins Loch zu bekommen. Aber nach dem Aufbohren und mit einem Tropfen Spülmittel fluppte es dann doch.

Passgewinde02


Käselochscheibe-Dichtung

Normalerweise muss noch eine Dichtung vorher eingesetzt werden, aber an meiner Maschine ist nicht mehr genügend Spielraum dafür, weil nach einem Sturz das Frontteil etwas verzogen ist. Um dieses zu richten bedarf es eines weit größeren Aufwandes als die jetzige Aktion. Das ist eher etwas für die Winterzeit. Wenn ich es überhaupt in Angriff nehme werde ich hier auch darüber berichten.

Käselochscheibe-Fertig

fäddich

Home

Zuletzt geändert am 28.06.2009

Ranking-Hits